Aktuelles und Termine

Maschinenring-Seniorenstammtisch am 5. Juli 2022

 

Der nächste MR Seniorenstammtisch findet bereits am Dientstag, den 5. Juli 2022 um 13:00 Uhr statt.

 

Treffpunkt ist die Maschinenhalle von Oesfeld, Richtung Bowiesen am Ortsrand rechts. Von hier aus geht es zum Biohof Stolzenberger in Oesfeld.

Der Biohof Stolzenberger ist ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb, der nach den Richtlinien des Ökologischen Anbauverbandes Bioland wirtschaftet und darüber hinaus Global Gap zertifiziert ist.

In den letzten Jahren spezialisierte sich der Betrieb zunehmend auf den Erdbeeranbau, Feldgemüsebau, der Getreide- und Leguminosensaatgutvermehrung sowie die Gemüsesaatgutvermehrung.

Nach der Betriebsbesichtigung geht es in das ca. 4 Km entfernte Vereinsheim in Vilchband am See zum gemütlichen Beisammensitzen und Ausklang des Nachmittages.

Wie immer sind auch Nicht-Miglieder herzlich willkommen.

 

Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch.

Das Highlight des Jahres !

 

Sichelhenke

Sa. 27. August +

So. 28. August 2022

10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Eintritt frei

gemeinsame Veranstaltung mit der benachbarten MANZ Backtechnik.

 

 

Beim Maschinenring finden Sie unter anderem eine Ausstellung, Vorführungen, Mietmaschinenausstellung sowie Info,- und Verkaufsstände.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, lassen Sie sich überraschen und genießen Sie das kulinarische Erlebnis.

Das alljährliche Kinderparadies ist natürlich wieder vor Ort, sodass es den Jüngsten an nichts fehlt.

 

Nach der langen Pandemie Zeit, genießen wir nun wieder das Feiern und Beisammensein, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

<<NEU>> Getreidestriegel Einböck Aerostar 1200

Technische Daten und Ausstattung:

  • 12 m Arbeitsbreite
  • 8 Zinkenfelder a 1,5m mit 60 Zinken je Feld (6 Reihen je Feld)
  • 4 Stützräder
  • 3 Steuergeräte erforderlich
    (Klappung & Zinkendruck)
  • Hydraulische Zinkendruckverstellung
  • Zinken 490 mm x 8 mm
  • Strichabstand 2,5 cm
  • mindestens 120 PS empfohlen
  • Abstellstütze und mechanische Transportsicherung
  • Warntafeln mit LED Beleuchtung
  • Leergewicht ca. 1.350 kg

 

Mietpreis: 13,50 €/ha zzgl. MwSt.

 

 

Die Einteilung erfolgt über die Geschäftsstelle Münster Tel.: 07933 / 700 40 – 22

Neue Preise ab 01.01.2022

Leider kommen auch wir nicht drum herum, die gestiegenen Kosten an Sie weiter zu geben. Nachfolgend finden Sie unsere neue Mietmaschinen Preisliste.

Gültig ab 01.01.2022

Weitere Informationen unter der Rubrik Landwirtschaft

Hilfe mit Herz, Hand und Verstand

vor einigen Wochen war unsere ländliche Haushaltswirtschafterin Martina Ott in einem Haushalt mit 2 Kindern. Seit 4 Jahren bereichert uns Martina im Team.

 

 Bei ihren Einsätzen wird sie oft mit schweren

Schicksalsschlägen konfrontiert, die Kraft hierfür holt sie sich bei Einsätzen, wo Familien ihr viel Liebe entgegenbringen.

Was motiviert Dich als Haushaltshelferin tätig zu sein ? 

Ich lasse mich bei jedem neuen Einsatz überraschen, was auf mich zukommt. Mich interessieren Menschen, der Umgang mit Kindern macht mir Spaß. Die Abwechslung und die Herausforderung, dass jeder Haushalt andere Schwerpunkte hat, gefällt mir.

Nicht jeder Einsatz ist gleich, wie gehst du mit schweren Schicksalen in der Familie um?

Ich versuche für die Familie da zu sein, zuzuhören, wenn die Betroffenen bereit sind zu sprechen. Ich respektiere es aber auch, wenn sie nicht reden möchten.

In solchen Situationen ist man auch bereit, Aufgaben zu übernehmen, die sonst weniger üblich sind, die aber in dieser Situation dem Betroffenen helfen.  

Rund 20 Betriebs- und Haushaltshilfen gibt es beim Maschinenring. Man bekommt sicher nicht immer leichte Einsätze zugeteilt, was war dein schwierigster Einsatz?

Bei einer Familie kam es oft zu Streitigkeiten, über einen längeren Zeitraum gekoppelt mit einer Alkoholkrankheit des Partners. Man ist sich unsicher, ob man diesen Einsatz schafft, aber ich habe gemerkt, dass ich der Familie Halt gebe und sie mich freundlich empfangen. Das hat mich motiviert.

Welche Aufgaben magst du am liebsten in deinem Beruf?

Zweifelsfrei mit Kindern spielen, Dinge erklären, vorlesen oder auf den Spielplatz gehen. Kochen und backen gehört natürlich auch zu meinen Leidenschaften.

Benötigen Sie eine Haushaltshilfe?

Wir sind für Sie da!

Als Familienservice verfügen wir über langjährige Erfahrungen in den Bereichen
Familienhilfe, Haushaltshilfe sowie der landwirtschaftlichen Betriebshilfe.

Wir helfen Ihrer Familie schnell und bedarfsgerecht.

Sie erreichen uns unter 07933 340

Familienservice als Arbeitgeber

Wir sind ein motiviertes Team mit Herz, Hand und Verstand. Unser Ziel ist: Not sehen und handeln.

Sie sind keine gelernte Hauswirtschafterin?

Kein Problem, wir bieten unter anderem einen Online-Lehrgang, um die Qualifikationen zu erlernen!

Ende Oktober haben wir unsere Margit Bender in den wohlverdienten Ruhestand  verabschiedet. Seit Februar 2007, beginnend als Betriebshelferin und später als Einsatzleitung, war Sie immer eine große Unterstützung für uns.
Sie war mit vollem Herzen dabei, hatte ein offenes Ohr für jede Angelegenheit ihrer Kollegen/innen und aller Mitarbeiter/innen, die Gute Seele im Haus!
Danke Margit, für die vielen, schönen Jahre!

Dorfrocker lassen es richtig krachen

 

„ein Fest“…, „super Event“…, „tolle Organisation“…. So die Kommentare der begeisterten Fans beim 104. Konzert der Dorfrocker. Rund 70 Schlepper und 170 Besucher kamen zum Traktor-Open-Air des Maschinenrings östlicher Tauberkreis e. V.  am Freitag, 15. Oktober 2021 nach Münster.

Bereits am späten Nachmittag rollten die ersten Traktoren aufs Gelände um sich einen guten Platz zu sichern. Motorgeräusche, der Geruch von frisch gegrillten Würstchen, das Prickeln eines würzigen Bieres auf der Zunge, Musik in den Ohren, dieses Lebensgefühl haben wir in den letzten Monaten alle vermisst. Umso mehr war dieses Event in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Münster ein echtes Highlight.

Von Beginn an begeisterte die, für den Echo-nominierte Party-Rockband, Ihr Publikum. Ob Partyklänge, Schlagerspaß oder Rockjuwelen, für jeden war etwas dabei. Zu den bekannten Songs „Engelbert Strauss“, „Dorfkind“ und „The King“ wurde von Klein und Groß trotz dem nötigen Abstand und Einhaltung aller Hygienebestimmungen mit Begeisterung gefeiert.

Besonders mit Ihrer Hymne „The King“ zeigen die drei Musiker aus dem Unterfränkischen ihre Verbundenheit mit der Landwirtschaft „Wir sind der Meinung, dass den Bauern und Bäuerinnen gerade in der letzten Zeit zu wenig Anerkennung und Respekt entgegengebracht wird. Sie sind es, die dafür sorgen, dass wir alle Milch im Supermarkt, Brot beim Bäcker oder Wurst beim Metzger kaufen können. Sie sind die Ernährer des Volkes“, so die Dorfrocker. Übrigens alle drei Landwirtsenkel…

 

ONLINE-Versand von Rechnungen

 

Aufgrund von steigenden Portokosten beim Versand von Rechnungen wollen wir in einem überschaubarem Zeitraum unsere Rechnungen online verschicken.

Dazu benötigen wir Ihre Kontaktdaten, d. h. Ihre Mailadresse sowie Ihre Einwilligung. Bitte senden Sie uns einfach eine Mail, damit wir Ihre Adresse in unsere Kontaktdaten aufnehmen können.

Für Ihre Mitarbeit vorab herzlichen Dank.

Das größte soziale Projekt der Landwirtschaft

 

 

Aktuell halten rund 5.000 landwirtschaftliche Betriebs- und Haushaltshilfen als Experten auf Zeit Betriebe, Familien und das Land am Laufen. Bäuerliche Landwirtschaft soll in Deutschland eine Zukunft haben. Dazu gehört, dass die Betriebshilfe weiter funktioniert.

Deshalb brauchen wir Dich!

 

Zusammen mit dem Bundesverband der Maschinenringe wurde eine Recruiting-Kampagne mit dem Motto "#läuftmitmir" gestartet:

https://www.mr-betriebshilfe.de/

 

Hilf mit - und halte das Land am Laufen!

 

Maschinenring Wetterstation

an der

Geschäftsstelle

in Creglingen-Münster

 

Die Daten werden ins Messnetz der Wetterprognosen vom Maschinenring-Wetter mit eingespielt.

 

Die Daten der Wetterstation sind unter:

https://www.maschinenring.de/wetter/stationenkarte#station6922

oder

https://stations.weather365.net/fullscreen/#station6922

abrufbar.

 

Wenn Sie Ihren Ort/PLZ unter https://www.maschinenring.de/wetter eingeben, wird die Wetterprognose mit den Daten der umliegenden Wetterstationen prognostiziert.

Alternativ lässt sich auch die Wetterprognose nur für die einzelne Wetterstation abrufen unter:

https://stations.weather365.net/wetter-bulletin-1.1/index.php?station_id=6922

 

Ziel ist es in Zukunft, mit Wetterstationen, welche in fast jeder Ortschaft stehen, ein genaueres Messnetz zu erstellen, um bessere Wetterprognosen zu bekommen.

Sollten Sie Interesse oder Fragen an einer eigenen Wetterstation haben, steht Ihnen Herr Benedikt Dertinger unter Tel.: 07933 / 700 40 - 22 gerne zur Verfügung.

Hier finden Sie uns:

Maschinenring

östlicher Tauberkreis e. V.
Hörle 3
97993 Creglingen

Telefon: 07933/70040-0

Fax: 07933/7236

E-Mail: info@unser-maschinenring.de

www.unser-maschinenring.de

 

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag

 8:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

Beitrittserklärung Paket.pdf
PDF-Dokument [344.1 KB]

Mitglied werden?

MR Portal
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maschinenring östlicher Tauberkreis e. V. 97993 Creglingen - Münster, Hörle 3