Jetzt aktuell:                                                              

Drohnen zur Maiszünslerbekämpfung

Im Mais ist der Maiszünsler der Schädling Nummer eins. Abgebrochene Stengel und abgefallene Kolben können zu erheblichen Ernteverlusten führen. Nicht zu unterschätzen sind außerdem die Folgeschäden durch Pilzbefall an den Fraßstellen. Aflatoxine und andere Pilzgifte mindern die Leistung der Tiere.

Die Bekämpfung mit der Schlupfwespe Trichogramma ist ein bekanntes biologisches Bekämpfungsverfahren, das seit Jahren praktiziert wird. Das Land Baden-Württemberg fördert die Ausbringung im FAKT Programm mit 60,- Euro je ha.

Wir bieten ihnen die Ausbringung mit Multicoptern (Drohnen) an.

Die Kugeln mit den Trichogramma Schlupfwespen werden dabei termingerecht und gleichmäßig auf dem Acker verteilt.

Bei zweimaliger Überfliegung werden jeweils 100 Kapseln pro ha ausgebracht. Diese Dienstleistung kostet inclusive der Trichogrammakugeln 79,- Euro pro ha (78,- Euro ab 20 ha und 77,- Euro ab 40 ha plus MwSt.). Die Ausbringung erfolgt in Absprache mit dem Amt für Landwirtschaft die den Termin festlegen.

Neu ab 2018 ist, dass sich die Ausbringmenge der verwendeten Biocare Schlupfwespen in den Kugeln um 50 % erhöht hat. Insgesamt wird die Menge von 200 000 auf 300 000 Tiere pro ha erhöht. Das ist sehr gut.

Saison 2018    Bestellung bis 05.05.2018

Bitte tragen Sie ihre Maisflächen die 2018 beflogen werden sollen in das Internetportal des Maschinenrings ein: www.mr-geo.de.

Sie erhalten dann ein Angebot und auch eine Auftragsbestätigung.

Wir bestellen die notwendige Menge an Trichogrammakugeln und planen die Ausbringung. Die Piloten befliegen dann selbstständig die angemeldeten Flächen. Sie werden dazu vorher informiert und können bei Interesse die Ausbringung vor Ort verfolgen.

Sie können ab sofort Ihre Flächen in das Portal eintragen. Weitere Informationen erhalten sie bei Fritz Hube, Tel.: 07904/940221

5-tägige Busreise nach Belgien                             vom 17. bis 21. Juni 2018      

Antwerpen

 

Entdecken Sie mit dem Maschinenring die eher unbekannten Ecken des kleinen Königreichs Belgien mit seinen vielen Fassetten. Abstecher nach Luxemburg, den Niederlanden und das Rheinland runden das Programm ab.
 

Es werden die Städte Luxemburg, Antwerpen, Aachen und Brügge besichtigt. Man lernt interessantes über Chicoreeanbau, Austernzucht und die Entstehung belgischer Schokolade kennen. Besucht wird ein Ackerbaubetrieb sowie ein Betrieb mit Blau-Weißen-Belgiern.

Bauer Willi fährt mit uns durch das rheinische Braunkohlerevier.

 

Das ausführliche, interessante Programm sowie weitere Auskünfte erhalten Sie beim Maschinenring östlicher Tauberkreis e. V. unter www.unser-maschinenring.de oder Telefon 07933 / 340.

 

Über Ihre Anmeldung würden wir uns freuen!

 

8-tägige Flugreise nach Griechenland                  vom 10. bis 17. Mai 2018

Der Maschinenring östlicher Tauberkreis bietet vom 10. bis 17. Mai 2018 eine informative Flugreise in den Norden Griechenlands an.

Im Vordergrund dieser Flugreise steht die Vielfalt der kulturellen und landschaftlichen Schätze, wie zum Beispiel die imposanten Meteora Klöster, sowie die Landwirtschaft auf der Halbinsel Chalkidiki.


Diese interessanten Reise ist leider ausgebucht!

Das Reiseprogramm ist unter Reisen 2018 hinterlegt.

 

Fahrt zur Messe EuroTier 2018 nach Hannover

 

Am Mittwoch, den 14. November 2018 bietet der Maschinenring östlicher Tauberkreis e. V. eine Fahrt mit dem ICE von Würzburg nach Hannover an.

REISEANGEBOTE VOM LANDESVERBAND der Maschinenringe Baden Württemberg

Perus Vielfalt entdecken - Das Reich der Inka erwartet Sie vom

13. bis 23. September 2018

Bewundern Sie das koloniale Erbe in Lima, Arequipa und Cuzco, genießen Sie die imposante Kulisse der Anden und gehen Sie auf Entdeckungstour im legendären Machu Picchu. Erleben Sie einen Tag auf einer Alpaca Ranch und genießen Sie bei einer Bootstour die Weiten des Titicaca Sees.

Reisepreis: 3.245,- EUR p.P./DZ bzw. 3.525,- EUR p.P./EZ

Costa Rica - Nebelwald & Vulkane vom 23. Januar bis 05. Februar 2019

Erleben Sie Pura Vida – das volle Leben – in einem kleinen Land zwischen der Karibik und dem Pazifik. Costa Rica liegt zwischen Nicaragua im Norden und Panama im Süden. Die Ticas und Ticos, wie sich die Einwohner selbst nennen, sind freundlich und fröhlich. Mehr als ein Viertel des Landes besteht aus Nationalparks: Ein Traum für alle Naturliebhaber. Nirgendwo sonst kann man ungestört so viele Tiere beobachten.

Reisepreis: 3.295,- EUR p.P./DZ bzw. 3.790,- EUR p.P./EZ

Nährstoffbörse der Maschinenringe ist online

Die deutschlandweite Nährstoffbörse der Maschinenringe ist im November 2017 im Internet online geschaltet worden. Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, sich ab sofort unter https://naehrstoff.maschinenring.de

zu registrieren und Angebote oder Gesuche für Gülle, Festmist, Lagerraum etc. einzutragen.

Das Portal funktioniert vorerst als reine Börse für organische Düngemittel im Stil von Kleinanzeigen und soll in den ersten Monaten 2018 um viele Funktionen wie Berechnungen der Nährstoffbilanz, der Feld/Stallbilanzen oder der Stoff/Strombilanzen erweitert werden. Falls keine geeignete EDV zur Verfügung steht, nehmen wir in der Geschäftsstelle gerne Ihre Inserate entgegen und tragen diese für Sie ein.

Bereits jetzt finden Sie außerdem gesetzliche Vorgaben und Informationen zur neuen Düngeverordnung im Infobereich.

NEU hochqualitative Heupellets/Heucobs zu verkaufen

- direkt vom Erzeuger -

für Pferde mit Heustauballergie bestens geeignet - entstaubt,
aus naturbelassenem und selbst erzeugtem Heu,
auch sehr beliebt als Futter für Meerschweinchen und Kaninchen, Durchmesser
8 mm

 

Preis auf Anfrage in der Geschäftsstelle, Tel. 07933/340

Garten- und Landschaftsbau

wir bieten:

  • Neuanlagen und Umgestaltung von Gärten, Terassen, Wegen und Spielplätzen
  • Trockenmauer-, Mauerbau, Pflaster- und Belagsarbeiten
  • individuelle Bepflanzung und Pflege
  • Zaunbau

Universal-Gartenerde: unkrautfreies, pflanzfertiges Substrat; Mutterboden-ersatz; gute Luft- und Wasserführung; aufgedüngt.

 

Rindenmulch 0/40mm: dunkle Bodenabdeckung; für Pflanzflächen jeder Art;

schützt den Boden vor Austrocknung und Erosion; verringert Unkrautwuchs; besonders dauerhaft und nachhaltig.

 

Preis auf Anfrage. Zufuhr möglich.

 

Photovoltaik-Reinigung

© Sunclex

Nutzen Sie das Frühjahr zur Reinigung Ihrer Anlage um optimal von den sonnenstarken Monaten zu profitieren. Damit Photovoltaik-Anlagen ihre optimalen Leistungen bringen können, brauchen sie die richtige Pflege. Verunreinigungen mindern nicht nur die Leistung, sondern können auch die Lebensdauer senken. Wie oft sollte gereinigt werden? Bei starker Verschmutzung, z.B. auf Stallgebäuden, kann eine jährliche Reinigung sinnvoll sein, spätestens jedoch nach zwei Jahren. Bei „normalen“ Ablagerungen, z.B. auf Maschinenhallen, ist eine Reinigung in 2 bis 3-jährigem Turnus zu empfehlen. Sie können das Reinigungsgerät solo leihen. Das auf einer Sackkarre aufgebaute Gerät entmineralisiert Leitungswasser, wodurch eine sehr gute Schmutzaufnahmefähigkeit und eine hervorragende Reinigungswirkung erzielt wird. Gleichzeitig werden Kalk-/Salzrückstände vermieden. Das Gerät kann problemlos mit einem PKW/Kombi transportiert und durch verschiedene Adapter an jeden Hauswasseranschluss angeschlossen werden.

 

Kosten: Tagespauschale 25,- € und zusätzlich 0,20 € pro Liter für das Entmineralisieren des Wassers, zzgl. MwSt.

Verrechnungssätze für Baden-Württemberg

Ab sofort liegen die neuen Verrechnungssätze 2017/2018 Baden Württemberg für alle Mitglieder in der Geschäftsstelle zur Abholung bereit.

 

Erfahren, Engagiert und Einsatzbereit

Wir sind für Sie da!

 

Wie schnell ist es passiert, dass eine Familie oder ein Betrieb in eine Notlage gerät. Dann ist es gut, wenn die Helferinnen der Familien- und Haushaltshilfe GmbH zur Stelle sind. Unsere ausgebildeten Einsatzkräfte sind dafür geschult, gerade in schwierigen Situationen die richtige Hilfe zu leisten. Sie helfen schnell, zuverlässig und kompetent bei der Versorgung Ihrer Familie und kümmern sich um die Betreuung Ihrer Kinder.

 

Schnelle Hilfe und individuelle Beratung erhalten Sie bei der

Familien– und Haushaltshilfe GmbH

Münster 189

97993 Creglingen

Tel. 07933 / 340

Die Gülleverteilgemeinschaft Hohenlohe Tauber GbR bietet zum Verkauf :

Gülleschlitzgerät Duport Alltrack DW 8044, Arbeitsbreite 8,3 m

24.000,00 € zzgl. MwSt.

 

Güllerverteilgemeinschaft Hohenlohe Tauber GbR

Reiner Müller

Tel. 07933 / 340

 

Nutzen Sie die Raufutterbörse ihres Maschinenrings

 

Die Raufutterbörse finden Sie im linken Menü unter Pinnwand.

Sanierung und Pflege von Feldwegen

HEN Wegepflegemaschine WPF 200 – 009

 

Pflege- und Instandhaltungsgerät zum Anbau an Traktoren, für Kies und Schotterwege mit einer wassergebundenen Verschleißschicht bis zu einer Körnungsgröße von 0 bis 60 mm. Die Verschleißdecke wird je nach Beschädigungsgrad bis zu 10 cm tief aufgefräst, neu gemischt und ein Wasserablaufprofil hergestellt.

Die Arbeitsbreite der Maschine beträgt  2 m. Zwei geteilte Rüttelplatten, direkt hinter der Planierschiene angeordnet verfestigen den neuen Schotter-Fahrbahnbelag.