FLUSS KREUZFAHRT HOLLAND

5-tägige Rhein-Kreuzfahrt vom 4. bis 8. November 2022

Amsterdam & Rotterdam mit der A-ROSA AQUA

Bei einer Flusskreuzfahrt auf dem Rhein entdecken Sie das Herz der Niederlande.
Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch das kleine Königreich, das Land der Tulpen und Windmühlen. Die Hauptstadt Amsterdam mit ihren adretten Ziegelhäusern gehört zu den attraktivsten Europas. Interessante Geschichten, typisch holländische Erlebnisse und der Aufenthalt auf einem Premium‐Schiff werden diese Reise unvergesslich  machen. Erleben Sie an Bord der A‐ROSA AQUA Entschleunigung pur bei netten Gesprächen an der Bar, der Auszeit auf dem Sonnendeck und nicht zuletzt den ausgesuchten kulinarischen Genüssen.

1. Tag, Fr. 04.11.22  Anreise nach Köln
Früh am Morgen starten Sie mit dem Bus ab Hohenlohe in Richtung Köln. Unterwegs können Sie sich bei einem reichhaltigen Frühstück stärken. Weiter geht es entlang der schönsten Strecke des Rheins durch das berühmte Mittelrheintal. Angekommen in Köln am Nachmittag, heißt Sie die Crew Ihres Kreuzfahrtschiffes A-ROSA AQUA mit einem Einschiffungssnack herzlich willkommen. Im Anschluss informiert Sie der Gästemanager über die Sicherheitsregeln und das Leben an Bord.
Das Premium-Schiff wurde 2009 in den Dienst genommen und ist seither auf dem Rhein unterwegs. Genießen Sie großzügige Kabinen, ein weitläufiges Sonnendeck, die Bar, eine Lounge mit Tanzfläche sowie das Markrestraurant mit einer hervorragenden Küche. 

Am Abend steht im Bordrestaurant ein leckeres Abendbuffet für Sie bereit und es heißt „Leinen los!“ Richtung Rotterdam. Genießen Sie die herzliche Atmosphäre an Bord der A-ROSA AQUA. Bei flotter Musik Ihrer Stimmungs- und Unterhaltungs-kapelle können Sie in der Bar endlich wieder einmal das Tanzbein schwingen.

 

2. Tag, Sa. 05.11.22  Rotterdam - Kinderdijk - Den Haag  
Genießen Sie am Morgen das reichhaltige Frühstücksbuffet und eine Rundfahrt mit der A-ROSA AQUA durch den Hafen von Rotterdam. Das Hafengebiet gehört zu den größten der Welt. Jährlich werden hier rund eine halbe Milliarde Tonnen Seegüter umgeschlagen. Anschließend Fahrt vor die Tore der Stadt und Besuch im kleinen südholländischen Ort Kinderdijk, der für seine stolze 19 Windmühlen bekannt ist. Sie stehen auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO und
können auf eigene Faust auf den befesteigten Fuß– und Radwegen erkundet werden.

Nach der Mittagspause auf dem Schiff geht es für eine Stadtbesichtigung nach Den Haag. Als drittgrößte Stadt nach Rotterdam und Amsterdam ist Den Haag zwar nicht Hauptstadt aber Regierungssitz und Residenz des Königshauses der Niederlande. Die Tour führt vorbei am Königspalast Noordeinde - Arbeitsplatz von König Willem-Alexander, sowie dem Binnenhof - Herz der niederländischen Demokratie und natürlich dem Friedenspalast - Sitz des internationalen
Gerichtshofs. Zum Abschluss bleibt etwas Freizeit an der beliebten Strandpromenade von Scheveningen. Als Stadtteil von Den Haag mauserte sich das ehemalige Fischerdorf zum beliebtesten Badeort der Niederlande. Am frühen Abend geht es zurück zum Schiff, welches dann zur Weiterfahrt ablegt.

 

3. Tag, So. 06.11.22  Traum von Amsterdam
Am Morgen erreicht Ihr Schiff Amsterdam. Dort wird Ihnen Ihre Reiseleiterin die Besonderheiten der Niederlande und der weltbekannten Stadt Amsterdam vorstellen bevor Sie das historische Stadtzentrum mit den alten Grachtenhäusern und den Hausbooten bei einer traditionellen Grachtenfahrt vom Wasser aus erleben.
Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Vielleicht möchten Sie im Reichsmuseum die alten Meister im Original bewundern oder das Anne-Frank-Haus besuchen oder einfach nur durch die Gassen bummeln und das Weltstadtflair aufsaugen.

Nach dem Abendessen sorgt die Band mit „Traum von Amsterdam“-Musik für gute Stimmung. Abends verlässt die A-ROSA AQUA die niederländische Hauptstadt mit einer Lichterfahrt.  

 

4. Tag, Mo. 07.11.22  Nijmegen
Gegen 9.00 Uhr erreicht die A-ROSA AQUA Nijmegen. Es ist die älteste Stadt der Niederlande. Wer über die Waalbrücke ins Zentrum kommt, versteht warum die 160.000 Einwohner von Nijmegen so stolz auf ihre Stadt sind: Die Waalkade und die Silhouette der Innenstadt bilden eine imposante Einheit. Gestern und heute gehen in der Hansestadt Nijmegen Hand in Hand. Entdecken Sie diese wundervolle Stadt mit Ihrer Reiseleitung und erfahren Sie bei dem Rundgang mehr über das
geschäftige Treiben der Stadt. Um die Mittagszeit macht Ihr Schiff die Leinen los zur Weiterfahrt nach Köln.

Es bleibt Zeit für einen entspannten Nachmittag an Bord. Ihre Unterhaltungs-kapelle lädt ein zum Tanztee in der Lounge. Am Abend verabschiedet sich Ihre Crew bei einem kleinen Umtrunk und die Musik spielt auf zur Farewell Party.  

 

5. Tag, Di. 08.11.22  Köln - Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen vom Rhein. Um 9.00 Uhr bringt Sie der Bus auf die andere Seite des Rheins in die Kölner Altstadt. Dort bleibt Zeit für eigene Erkundungen - wie wäre es beispielsweise mit dem Besuch im berühumten Kölner Dom? Um die Mittagszeit Antritt der Heimreise zurück nach Hohenlohe, wo Sie am Abend zurückerwartet werden.

Hier finden Sie uns:

Maschinenring

östlicher Tauberkreis e. V.
Hörle 3
97993 Creglingen

Telefon: 07933/70040-0

Fax: 07933/7236

E-Mail: info@unser-maschinenring.de

www.unser-maschinenring.de

 

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag

 8:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

Beitrittserklärung Paket.pdf
PDF-Dokument [344.1 KB]

Mitglied werden?

MR Portal
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maschinenring östlicher Tauberkreis e. V. 97993 Creglingen - Münster, Hörle 3