Herbstreisen 2019

Weserbergland - über die Märchenstraße bis zum Steinhuder Meer

 

4-tägige Busreise 11. bis 14. Oktober und 19. bis  22. Oktober 2019

 

Reiseprogramm

 

1. Tag, Fr. 11.10.19 Reiterhof - KWS - Bad Münster

Frühe Abfahrt in Creglingen und Fahrt in den Raum Fulda zum gemeinsamen Frühstück im Wirtshaus des Karolinenhofs, einer großzügigen Reitanlage. Weiterfahrt nach Einbeck zur Führung bei KWS Saatgut inkl. Mittagessen.

Am späten Nachmittag Weiterfahrt nach Bad Münster und Zimmerbezug im

4**** Hotel Kastanienhof. Abendessen im Hotel.

 

2. Tag, Sa. 12.10.19 Steinhude - Aalräucherei - Kartoffeln

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung und fahren in Richtung Hannover zum Naturpark Steinhuder Meer. Während der 90-minütigen Schifffahrt auf dem Steinhuder Meer erfahren Sie viel Interessantes über den Naturpark, das "Meer", seine Tiere und Pflanzen. Anschließend Besichtigung einer Fisch- und Aalräucherei.Mittagsimbiss mit Fischspezialitäten. Danach Weiterfahrt in den Raum Wunstorf zum Besuch auf dem Wegeners Hof. Kartoffeln und Pferde sind mit der Geschichte des Hofes untrennbar verbunden.

 

3. Tag, So. 13.10.19 Wasserstraßenkreuz - Denkmal - Rinteln

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Minden zur Führung am Wasserstraßenkreuz. Nach der Besichtigung geht es zur Mittagszeit weiter nach Porta Westfalica um das Kaiser-Wilhelm-Denkmal zu besuchen. Weiter gehr es nach Rinteln hier Gelegenheit zum gemeinsamen Mittagessen im historischen Ratskeller. Anschließend Zeit zur freien Verfügung in der alten Festungsstadt Rinteln. Genießen Sie den Altstadt-Flair bei einem entspannten Spaziergang an der Weser. Rückfahrt und Abendessen im Hotel und musikalischer Abend mit Alleinunterhalter.

 

4. Tag, Mo. 14.10.19 Hameln - Heimreise

Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Hameln zur Stadtführung. Hameln ist speziell durch die Sage um den Rattenfänger bekannt, eine der weitverbreitesten der ganzen Welt. Am Nachmittag treten Sie die Heimreise an.

Am Nachmittag treten Sie die Heimreise an.